Aktuelles Stellenangebot:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

in Vollzeit

(alternativ: Ver- und Entsorger, Anlagenmechaniker Heizung/Sanitär m/w/d)

 

 

Schwerpunkte Ihrer Aufgaben

– Neubau, Sanierung und Reparatur von Wasserversorgungsleitungen verschiedener Nennweiten und Materialien sowie von Hausanschlüssen

– Ein- und Ausbau sowie Wartung und Pflege von Armaturen und Formstücken aus den unterschiedlichsten Materialien im Versorgungsnetz

– Instandhaltung und Überwachung des Trinkwasserversorgungsnetzes

– Leitungsdesinfektion und Druckprüfung

– Vorbeugende Instandhaltung und Behebung von Störungen

– Lecksuche und Reparaturen von Rohrbrüchen im Versorgungsleitungs- und Hausanschlussbereich

– Einbau und Austausch von Wasserzählern

– Kataster und Bestandspläne lesen und verwalten

– Hydrantenwartung

– Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Ihr Anforderungsprofil

– Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation (Ver- und Entsorger/in, Anlagenmechaniker Heizung/Sanitär m/w/d)

– Mehrjährige Berufserfahrung erwünscht

Freundlichkeit und Teamfähigkeit

– Organisierte, selbständige und genaue Arbeitsweise

– Körperliche Belastbarkeit und Einsatzflexibilität, Zuverlässigkeit

– Teilnahme an der Rufbereitschaft (dies erfordert einen Wohnsitz in der näheren Umgebung von Osterhofen)

– Führerschein Klasse B, BE

– Bereitschaft zur Weiterbildung

– Arbeitssicherheitsorientiertes Verhalten und Verantwortungsbewusstsein


Unser Angebot

– Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeitbeschäftigung

– Sicherer Arbeitsplatz und feste Arbeitszeiten

– Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung

– Mitarbeit in einem sehr freundlichen, kollegialen Team

– Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

– Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) mit allen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes

– Zusatzversorgung als ergänzende Altersvorsorgemaßnahme

 

Interessiert? Dann schicken Sie uns doch Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühesten Eintrittstermins bis spätestens 29.06.2024 an die Personalabteilung der Stadtwerke Osterhofen, Bahnhofstraße 39, 94486 Osterhofen oder gerne auch per E-Mail an personal@sw-osterhofen.de (alle Anlagen im pdf-Format).


Hinweis: Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Falls sie nicht innerhalb von sechs Monaten nach Zugang abgeholt werden, werden sie anschließend zuverlässig datengeschützt vernichtet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter https://www.stadtwerke-osterhofen.de/datenschutz